"Es waren viele Ereignisse, die im letzten Jahr in kürzester Distanz aufeinander folgten.
Hoffnungslosigkeit, Angst, Verbitterung und Traurigkeit schlichen sich mehr und mehr in den Alltag.

Eine grosse Rolle spielte dabei der unerfüllte Kinderwunsch.

Die dadurch entstandenen Blockaden wurden mir mehr und mehr bewusst. Ein ständig wiederkehrender Teufelskreis.

Aus diesem herauszufinden schaffte ich nicht alleine.

Carola, dich hab ich 2016 im Sunshine House kennenlernen dürfen. Dein warmes herzliches offenes humorvolles natürliches ehrliches Wesen, hat in mir ein tiefes nachhaltiges Vertrauen geweckt.
Deine Visitenkarte lag bei mir auf dem Schreibtisch:
Aus vollem Herzen. Genau das, was ich mir wünsche. 

Da ich vor unserem ersten IntuitionsCoaching überhaupt nicht wusste, was mich erwartet, war ich sehr froh über deine "gut zu wissen " E-Mail vorab.

Mit der Tasse Tee neben und Skype vor mir, starteten wir.

Ich habe mich dabei von Anfang an sehr wohl gefühlt.

Deine ruhigen klaren Anweisungen führten mein Bewusstsein ganz behutsam in den Körper und durch ihn hindurch.

Es war eine Art geschehen lassen und pures Fühlen, Beobachten und Vertrauen.
Eigentlich eine sehr intime Situation, in der ich mich jedoch geborgen und nie unwohl gefühlt habe.

Es hat mich sehr beeindruckt, wie du das Thema, um das es ging, angegangen bist.
Die Fragen, die du gestellt hast, hat die Sicht auf verankerte Muster, freigelegt.
Du hast mich behutsam auf eine, nennen wir es "Geschichte", aufmerksam gemacht und gleichzeitig mir die Hilfestellung gegeben, wie ich damit einen geschmeidigen Umgang bekommen kann.

Du hast mich eigentlich wie ein Buch lesen können, Dinge gesehen, die mich zum Staunen gebracht haben und die ich vorher nicht in Betracht gezogen habe.

Was sich nach den Sitzungen in meinem Leben geändert hat? So Einiges!
Ich atme vermehrt achtsamer in den Bauch und kehre des Öfteren an die Orte zurück, an denen wir während unserer Sitzung waren.
Ich bin mehr Frau geworden. Kann immer mehr "Ich" sein und verurteile mich nicht mehr so schnell für das, wie ich bin.
Ich freue mich über all das sehr! 
Ich kann dich wirklich aus Erfahrung und vollem Herzen weiterempfehlen."

   Jasmin. Designerin. Schweiz.

 

"Durch Carolas Yoga fing ich an meinem Herzen zu folgen und das zu tun was mir gut tat. Ihre liebevolle und sanfte Art, ihre warmen und einfühlsamen Berührungen haben mir ein endloses Gefühl von Geborgenheit gegeben und mich selbst gestärkt.

Auch bei ihrer Körperarbeit konnte ich mich fallen lassen und Carola hat an meinen Füßen ein Wunder vollbracht, das ich bisher für nicht möglich gehalten hatte: sie sind wieder frei ;)

Bei ihrem IntuitionsCoaching folgte ich ihrer ruhigen Stimme:

Ihre Lösungsansätze waren so stimmig und haben mir sehr geholfen, für mich einige wichtige Lebens-Entscheidungen zu treffen. 

Liebe Carola, für deine sympathische Art,
die schönen gemeinsamen Stunden, die ich mit dir genießen konnte und das große Geschenk an Glück, Liebe, Vertrauen, Kraft und Lebensfreude, danke ich Dir aus vollem Herzen!"

    Yasmin I. 43 Jahre.

 

IntuitionsCoaching mit Schwerpunkt Tierkommunikation

„Die Beziehung zwischen meinem Pferd und mir war merklich angespannt:

Wir konnten nicht mehr gemeinsam ins Gelände gehen und auch so hatten wir viele Reibepunkte. 

Ich war verzweifelt, weil ich zu diesem Zeitpunkt mitten in meiner Ausbildung zur Reittherapeutin steckte.

Doch mein Elan wurde immer wieder durch die Rückschläge mit meinem eigenen Pferd gebremst.

Eine "Lösung" musste her.

Da ich Carola schon sehr lange kenne, war mir schnell klar, dass sie die Richtige für mein Vorhaben und die Kommunikation mit meiner Sweety sein würde.

 

Ich war mir auch vorher sicher, dass die Kommunikation mit Tieren möglich ist, aber ich hatte keinerlei Vorstellung darüber, was sich alles nach der Sitzung verändern würde:

Carola hatte sofort Zugang zu mir und meinem Pferd. 

Mit ihrer sensiblen und professionellen Art und der Arbeit, die sie leistet, öffnete sie mir die Augen über mein Pferd.
Vor allem wurde mir bewusst, dass nicht das Pferd, sondern ich das „Problem“ bin/war. 

 

Als Medium kommunizierte Carola mit meiner Sweety und nannte mir Verbesserungsvorschläge und mögliche Veränderungen. 

Völlig motiviert setzte ich nach unserer Sitzung um, was wir besprochen haben.

 

Was soll ich sagen?

Die Beziehung zwischen mir und meinem Pferd ist jetzt eine Beziehung auf Augenhöhe und kein Machtkampf mehr. 

Ich habe verstanden, dass ich mich auf das Lebewesen einlassen muss und die Fehler, die jeder halt so macht (was ja völlig normal ist), zu erst bei mir zu suchen.

Mittlerweile brauche ich zum Longieren keine Longe mehr. 
Alleine meine Anwesenheit und Körperhaltung bewegen das Pferd. 

Ich reite nur noch gebisslos, ohne dem Tier Schmerzen zu zufügen und am Liebsten ohne Sattel:
So ists so natürlich wie möglich. Für uns beide.

 

Diesen Wandel habe ich vor allem Carola zu verdanken.
Sie hat mir die Augen geöffnet und dafür sind wir (Sweety & Ich) unendlich dankbar.

Probiert es aus!

Ich kann es nur weiter empfehlen und arbeite mittlerweile auch in der Reit Therapie mit meiner Süßen.“

   Annette. 30 Jahre.

                                                              

"Carola, wenn ich bei Dir bin, bin ich tatsächlich eine Stunde bewusst mit meinem Körper: Ich spür ihn.

Stellt mir ein Arzt zum Beispiel die Frage, welche Seite des Rückens schlimmer ist, kann ich es nicht beantworten.
Weil ich verlernt habe auf meinen Körper zu hören.
Weil ich von zu Vielem abgelenkt bin.
Bei Dir, da lenkt mich nichts ab ...

Wenn man zu Dir kommt, erwartet einen keine Massage, wie es in unseren Gefilden allgemein verstanden wird:

Es erwartet einen vielmehr eine Reise. Weit weg von allem.

So, als wenn man in einem fernen Land eine spezielle dort heimische Massageform geniessen darf.  
Es ist eine Reise zu sich selbst.

Ich spüre, wie mein Körper mit Dir redet. Und auch meine Seele.
Ich kann es gar nicht aufhalten.
Es ist, als ob ich die Sprache selbst gar nicht verstehe.

Manchmal möchte ich Dich fragen: "Was hat er gesagt??"

Ich möchte dann Deine Gedanken und Gefühle lesen, um mich selbst besser zu verstehen... Vielen, vielen lieben Dank für Deine tolle Arbeit!"

 Sandra. 37 Jahre. KeyAccountManagerin. Kleinunternehmerin

 für Holzbrandmalerei. Führerin eines Familienunternehmens :)

 

"Ich bin ein Mann in seinen Vierzigern, nicht gerade schlank & sitze den ganzen Tag im Büro: Ich bin oft recht verspannt & gestresst.

Zu Carola gehe ich nun schon seit einigen Jahren und bin sehr begeistert: Ihre Art zu massieren ist irgendwie total abgefahren.

Es ist eine Massage, aber ohne den mehr oder weniger starken Schmerz, der bei den meisten anderen Massagen und Therapeuten vor der Entspannung steht. Nein, es fühlt sich vielmehr wie ein Schwingen an.

Schwer zu beschreiben, außer wunderbar.

Ich habe schon viele unterschiedliche Therapeuten erlebt. Je nach Können, war das Massage-Erlebnis auch bei anderen Behandelnden wirklich gut und schön. Nachhaltiger, entspannender und gleichzeitig wirksam ist die Massage bei Carola.

Was macht für mich den Unterschied bei Carolas Sessions?

 

Es ist das Gesamtpaket, weil hier alle Ebenen stimmen:

Du bist in einer wunderschönen und angenehmen Umgebung, während sich körperliche Verspannungen lösen und Du Dich auch seelisch absolut erholst.

Und - hier liegt wahrscheinlich der größte Unterschied zu allem Anderen:

Carola interessiert sich einfach für den Menschen, den sie behandelt.

Ich fühle mich bei ihr vollkommen wahrgenommen: Nicht nur als zahlender Kunde, sondern auch als Mensch.

Sie ist dabei sehr professionell und schafft gleichzeitig auch eine Nähe:

So fällt es mir leicht, mich zu öffnen und so auch die Behandlung intensiver zuzulassen.

So „Richtig runtergefahren“ bin ich tatsächlich bisher nur hier - und zwar jedes einzelne Mal.

Carola möchte ich allen im "normalen Leben" angespannten und gestressten Menschen sehr ans Herz legen!

Gibt es hier Sterne? Dann bitte 5 von 5.“ "

  Matthias. 45 Jahre. Leitender Angestellter.

 

"Meine erste Thai Massage hat mir Carola gegeben. Durch ihre offene, warmherzige Ausstrahlung habe ich mich sofort sehr wohl gefühlt. Ihre Berührung ist voller Hingabe und Feingefühl. Sie konnte sehr gut spüren, welcher Bereich in meinem Körper mehr Aufmerksamkeit braucht. Carola hat mir durch ihre Berührung ein Gefühl von Sicherheit vermittelt, so dass ich mich ganz vertrauensvoll fallen lassen konnte. Ihre Herzenwärme sowie ihre Präsenz bei der Sacred Thai Massage haben mich ganz tief berührt. "

    Katharina. 33 Jahre. Ergotherapeutin.

 

"Ich kenne Carola bereits seit ihren ersten Bodywork Ausbildungen. Bereits von Anfang an hat sie sehr intuitiv massiert, genau gespürt, was wo nötig ist. Dieses Wissen ist im Laufe der Jahre noch weiter gewachsen, so dass eine Massagesitzung immer einem kleinen Urlaub gleicht: Es fällt leicht, gleich von Beginn an loszulassen, man fühlt sich sofort in guten Händen und entspannt umgehend.

Die Yogastunden sind ohne Hektik und laden ein, sich einer ruhigen und auf sich selber konzentrierten Praxis hinzugeben.
Sowohl bei den Massagen als auch in den Yogastunden spürt man, dass Carola vollkommen konzentiert und präsent ist.
Sie schafft einen ruhigen und persönlichen Raum, in dem man umgehend loslassen und entspannen kann."

   Simone. 40 Jahre. IT - Angestellte.

 

"Es zog mich vor Weihnachten zu einer Thai Massage bei Carola. Welch ein Geschenk!
Von Anfang an fühlte ich mich beschützt und geborgen. Erklärende Worte zu Beginn, dann eine Behandlung, die so sorgfältig und liebevoll ausgeführt wurde - genau auf mein Empfinden und das, was ich brauchte, zugeschnitten.

Ein Verschmelzen von Energie, Wahrnehmung, Empfinden, Respekt und ganz viel Herz. Keine anonyme Behandlung.
Nein, Carola packte mich an genau den Punkten, die Geborgenheit, Wärme und Nähe bedurften.
Und ließ mich einfach fühlen, einfach loslassen. Die Behandlung war und ist für mich etwas ganz besonderes.
Ich danke Carola für ihre Herzens- und ihre Energiearbeit. Carola ist und lebt für mich authentisch Aus vollem Herzen."

    Barbara. 48 Jahre. Assistentin der Geschäftsführung.

 

"Ich spüre endlose Liebe und Wärme. Göttliche Liebe. Du bist diese Liebe & bist eins mit ihr:
Man kann Euch gar nicht trennen. Körper- und Energiearbeit sind DEINE Werkzeuge."

    Paula. 47 Jahre. Yogalehrerin.

 

"Carola hat die Gabe, unverarbeitete Gefühle, Situationen wie z.B. Trauma, Erlebnisse, Wunden oder Geschehnisse im Körper sichtbar zu machen, damit sie sich klären können. 

Durch ihre Körperarbeit bin ich tiefer an ungelöste Themen in mir gekommen.

Denn in der gemeinsamen Arbeit konnten sie in der Session hochkommen und sich so lösen. 

Ich hatte einiges Unverarbeitetes in mir; fühlte wiederkehrende Ängste und Emotionen, die ich alleine nicht klären konnte -
so kam ich zu Carolas Körperarbeit. Ich habe mittlerweile alle ihre drei Behandlungsarten erlebt.

Jedes Mal während Carola mich behandelte, beschrieb sie mir (auf meinen Wunsch hin) ihre Wahrnehmungen, stellte Rückfragen und leitete mich durch den Prozess.

Es überraschte mich, dass sie sehen, erklären konnte, was ich in Tagträumen und in meinem inneren Auge bereits öfters gesehen hatte.
Mir wurde klar, dass wir wirklich alles in unserem Körper speichern.

Carola hat mich die ganze Zeit „gehalten“, d.h. ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt, konnte mich öffnen und zeigen was mich beschäftigt. Ich hatte das Gefühl, nichts wurde verurteilt oder bewertet. Es tat gut, gesehen zu werden und sich verstanden zu fühlen. 

Während den Behandlungen konnte ich mich gut in ihre Arme fallen lassen und spüren, an welchen Stellen die Energie in meinem Körper fließt, wo sie stagniert und wohin Carola sie mit ihren Händen leitet.
Das war sehr befreiend! Meine anfängliche Angst und Bedenken waren nach ganz kurzer Zeit weggeblasen. //

Wenn auch du deine Emotionen klären und dich sortieren musst oder möchtest, um neue Kraft und Klarheit zu finden, geh zu Carola.
Ich kann und werde ihre Arbeit uneingeschränkt empfehlen. Danke für deine Hilfe & alles Liebe für dich!" 

   Anja. 36 Jahre. Spirituelle Coach & Mentorin. www.anjakirchneronline.de

 

"Die wöchentliche Yogastunde bei Carola war meine persönliche Auszeit, meine Oase und ein fester Anker in einer sehr anstrengenden Zeit, sowie auch eine wertvolle und hilfreiche Unterstützung auf dem Weg zurück zu mir selbst - das Selbst, was ich in der intensiven Zeit mit meinem kleinen Baby zu sehr aus den Augen verloren hatte.
Jedes Mal ging ich nach dem Yoga wie verwandelt nach Hause: körperlich tiefenentspannt, mit wohlgenährter Seele, im Herzen froh und zuversichtlich, oft auch mit neuen Gedanken und Impulsen.
Liebe Carola, ich bin froh und dankbar, dass ich dir begegnet bin! Dein inneres Leuchten und deine Wärme sind direkt ansteckend und sehr wohltuend in dieser turbulenten Welt."

    Diana. 37 Jahre. 2-fache Mama. nun selbst Yogalehrerin.

 

"Als ich das erste Mal zu Carolas Curvy Yoga* kam, hatte ich keine Ahnung, was mich erwarten würde. Ich hoffte nur, dass ich keine wilden Handstände oder Ähnliches machen müsste.
Ich sehnte mich zu diesem Zeitpunkt extrem nach Ruhe und einer Möglichkeit wieder zu mir zu finden & in mich zu schauen.
Mit jeder Curvy Stunde baute ich mehr und mehr eine Beziehung zu mir und meinem Körper auf. 


Durch Carolas sanfte & einfühlsame Art bekam ich einen Raum, in dem ich alles loslassen konnte. 
Plötzlich waren da nur noch mein Körper und ich ...

Das Besondere an Carolas Stunden war auch, dass sie in unserer kleinen Gruppe immer auf unsere Wünsche und Bedürfnisse einging. Jede Stunde gestaltete sie anders, und doch immer intensiv und bewusst.
In meinem Yoga-Jahr mit Carola lernte ich mich selbst kennen und nahm nebenbei noch über 15 Kilo ab. Eine unvergessliche Zeit..."

    Viola. 25 Jahre. Kindererzieherin.

                                                               *Curvy Yoga sind meine Yogasessions speziell für kurvige Damen und Herren. 

 

 diese Seite ist gerade im Umbau

Körperarbeit: Südlich vor München bei Schäftlarn.

IntuitionsCoaching: Weltweit. Per Videotelefonie. Auf Deutsch & Englisch.

 WeiberWorkshops: Da, wo Du daheim bist.